5 Comments

Urlaub in Marmaris – Türkei

Wir sind aus der warmen und schönen Türkei zurück! Wir waren eine Woche in Marmaris, im Südwesten des Landes und hatten total Glück mit dem Wetter. Die Temperaturen lagen um die 30 Grad, es wurde berichtet, dass es sonst eher im Juni und Juli so warm wird. Deshalb waren zwei kühlere Tage mit etwas Regen kein Weltuntergang. Die Abkühlung tat sogar ganz gut. Die meiste Zeit lagen wir faul am Meer oder am Pool und haben außer lesen, schlafen und schwimmen nicht viel gemacht. Entspannung pur!

Unser Hotel lag direkt am Strand, wir haben jeden Morgen auf der Terrasse mit Blick auf das Meer gefrühstückt. Unser Zimmer hatte Meerblick, das hat etwas mehr gekostet, war den Aufpreis aber wert! Das Hotel war nicht sehr groß und hatte eine fast familiäre Atmosphäre. Da viele Finnen unter den Gästen sind, konnten die Angestellten ein wenig Finnisch, was ich total lustig und überraschend fand. 🙂
Die Touristen im Ort sind hauptsächlich Engländer, Finnen und Niederländer. Vor dem Urlaub habe ich mich besonders auf die türkische Küche gefreut, wurde aber leider enttäuscht. Das Essen war sehr auf den englischen Geschmack (Pizza, Hamburger, Chips, etc.) abgestimmt. Obwohl ich gerne noch eine weitere Woche geblieben wäre, hätte ich das Fast-Food nicht länger ausgehalten. Am Abend der Abreise habe ich mir sogar eine leichte Magenverstimmung eingefangen. Die Rezeptionistin meinte, dass komme oft vor und man sollte lieber nicht “draußen auf der Straße” essen.

Das Hotel war am Ende der Strandpromenade und ins Zentrum von Marmaris waren es gut 5 km entlang etlicher Hotels und Strandbars. Unterwegs wurden wir immer wieder angesprochen. “Yes, please – nice couple!” und so weiter. Ich habe teilweise höflich geantwortet, dass wir schon gegessen haben oder wann anders wieder kommen würden. Mein Freund hat sich darüber lustig gemacht, warum ich denen denn gleich meine Lebensgeschichte erzählen würde. “I´m from Germany, but my boyfriend is from Finland.” ; war einer meiner Standardsätze. 😀
Es war für uns beide das erste Mal in der Türkei und wir wollen auf jeden Fall noch einmal hin, dann jedoch abseits des Touristentrubel. Besonders gerne möchte ich nach Istanbul, wir sind nachts mit dem Flugzeug drüber geflogen, was total magisch ausschaute. 🙂

Die Bilder sind alle im Zentrum von Marmaris entstanden, ich habe etliche Bilder gemacht, von denen ich euch noch einige zeigen werde. Hoffentlich wird es nicht zu viel und langweilig… Ich sehe zu, dass es sich die nächsten 3 Wochen nicht nur um meinen Urlaub handelt. 😉

Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Print this pageEmail this to someone

5 Comments

  1. Ich liebe Urlaubsbilder und könnte sie mir stundenlang anschauen. In der Türkei war ich selbst noch nicht, aber Istanbul will ich mir auf jeden Fall auch mal anschauen, von dieser Stadt hab ich bis jetzt nur gutes gehört.

  2. Hach, das sieht toll aus! Bei dem ganzen Regen draußen freut man sich richtig über sonnige Bilder! Ich war bisher zwei mal in der Türkei, im Süden allerdings – war immer sehr schön! 🙂

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    ♥ Mein Blog ♥

  3. Oh das sind ja hammerschöne Fotos 🙂 Da kriege ich richtig Lust auf Urlaub.. Meiner muss aber leider noch bis ende Juli warten v_v

    In der Türkei war ich bisher übrigens noch nicht, würde aber auch gern noch hinreisen. Und wo du sagst, Meerblick ist den Aufpreis wert, freue ich mich dass wir auch mit Meerblick gebucht haben haha :DD

    Schade aber, dass du dir den Magen verstimmt hast. Konntest du denn wenigstens ein Mal die türkische Küche kosten? Oder kamst du da gar nicht mehr zu?

    Ich freue mich auf jeden Fall schon auf die Weiteren Fotos 🙂

    Zum Tangle Teezer: Hast du denn bei deiner Haarlänge Knötchenprobleme? Sofern nicht, würde ich mit der Anschaffung noch etwas warten. Ich finde ihn bisher nämlich echt gut, aber andererseits würde ich dir, so lange deine Haare noch "gut in Schuss" sind, nicht empfehlen, das Geld dafür auszugeben 😀

    Und das Augenbrauengel ist halt so ne Sache. Ich finds eigentlich erst gut wenns schon halbleer ist, sodass nicht mehr die ganze Bürste so voller Gel ist xD Da gibts irgendwie keinen "Überschussabstreifer".

  4. Ich war auch schon mehrmals in der Türkei und ich liebe es dort! Schade, dass euer Essen so "europäisch" war, das türkische Essen ist nämlich wirklich eine Wucht. Hach, jetzt möchte ich auch sofort wieder dorthin reisen <3

Ich freue mich über einen Kommentar von dir.