#FrauenErzählen: Erinnerungen an 4 Jahre Familienleben in England

Womit verbindet ihr England? Ich denke zuerst an Regen und die Queen. Und seit letztem Jahr kam natürlich der Brexit hinzu. Doch wie lebt es sich (als Familie) in England? Jonna gibt einen Rückblick auf vier Jahre, die sie mit ihrer Familie auf der Insel verbrachte. Sie beschreibt auch die aktuelle Situation rund um den EU- Austritt ein wenig, dies gibt eine Ahnung, wie es zur Entscheidung für einen Austritt kam.

Jonna lebt mit ihrer Familie mittlerweile wieder in Deutschland. Für sie ist das Thema Mütter und ihre Familien im Ausland ein Herzensthema, deshalb hat sie die Seite Expatmamas ins Leben gerufen.  Schau dort mal, nach dem Lesen von Jonnas Bericht vorbei. (Ich bin auch bei den Expatmamas dabei. 🙂 )

#FrauenErzählen: Erinnerungen an vier Jahre Familienleben in EnglandBild von Pixabay, alle anderen Bilder wurden mir von Jonna zur Verfügung gestellt.

In Morgenmantel und Gummistiefeln durch England

Wie fasst man ein Familienleben in England zusammen? Vier Jahre zwischen Schafweiden, Hecken und Hügeln? Continue reading →

2 Comments

#FrauenErzählen: Leben mit Endometriose +Tipps für Anlaufstellen

Regelmäßig kommen unterschiedliche Frauen in der Rubrik #FrauenErzählen im Blog zu Wort und erzählen aus ihrem Leben. Was ist deine Geschichte

Ganz ehrlich? Wirklich etwas anfangen konnte ich mit dem Begriff „Endometriose” nichts, bis Sonja mich anschrieb und bat ihre Geschichte teilen zu dürfen. Ich danke ihr sehr für ihren Einblick, ich habe viel gelernt und hoffe ihre Schilderungen und Tipps für Endometriose Patientinnen, die sie am Ende teilt helfen anderen Betroffenen.

Sonja hat zwei kleine Töchter und lebt mit ihrem Mann in Österreich. Auf ihrem Blog „Sonjas besondere Welt” schreibt sie über ihr Familienleben.

#FrauenErzählen Endometriose

Ich möchte von meinem Leidensweg mit der Krankheit Endometriose berichten. Mir ist es wichtig somit andere Frauen auf diese Krankheit aufmerksam zu machen, denn Endometriose ist leider relativ unbekannt. Continue reading →

#FrauenErzählen: 10 Bloggerinnen teilen ihre Gedanken zum Muttertag

Regelmäßig kommen unterschiedliche Frauen in der Rubrik #FrauenErzählen im Blog zu Wort und erzählen aus ihrem Leben. Was ist deine Geschichte

Heute am Muttertag gibt es #FrauenErzählen in einer besonderen Version. Ich freue mich sehr, gleich neun wunderbare Bloggerkolleginnen als Gästinnen zu haben. Wir teilen mit dir unsere Gedanken und Gefühle zum Muttersein und erzählen was uns der Muttertag bedeutet.

So individuell jede Mutter, so unterschiedlich sind ihre Wünsche. Ich finde es wichtig auf Missstände aufmerksam zu machen, wie durch den #Muttertagswunsch. Genauso, wie sich Dankbarkeit für Mütter nicht nur auf einen Tag beschränken sollte, müssen wir diese immateriellen Wünsche und Forderungen nicht nur zum Muttertag äußern.  

#FrauenErzählen: 10 Bloggerinnen teilen ihre Gedanken zum Muttertag
(Bild von Leen)

Continue reading →

#FrauenErzählen: Schüleraustausch in Finnland

Regelmäßig kommen unterschiedliche Frauen in der Rubrik #FrauenErzählen im Blog zu Wort und erzählen aus ihrem Leben. Was ist deine Geschichte?

Heute erzählt Tatjana von ihrem Schüleraustausch, der sie für ein halbes Jahr nach Finnland brachte. Ihre Schulzeit liegt zwar schon einige Jahre zurück, doch an diese besondere Zeit erinnert sie sich gerne. Sonst schreibt Tatjana übrigens in ihrem Blog „MeinTriathlon” über ihre Leidenschaft zum Triathlon.

#FrauenErzählen Schüleraustausch in Finnland - Kuopio

Für ein halbes Jahr zum Schüleraustausch nach Finnland

Schon als Kind fand ich die nordischen Länder faszinierend. Die Sagen und Mythen, die Mitternachtssonne oder die Polarlichter. Als meine Schulfreundinnen über einen Schüleraustausch nachdachten war mir klar: Das möchte ich auch. Aber nicht dorthin, wo alle hinfahren, sondern ich will in den Norden. Und zwar nach Finnland.

Während also der Großteil meiner Freunde in die USA aufbrach, packte ich meinen Koffer für einen sechsmonatigen Schüleraustausch (der über die Organisation „iE” lief) in Kuopio.

#FrauenErzählen Schüleraustausch in Finnland - Kuopio
Die Markthalle in Kuopio

Continue reading →

6 Comments

#FrauenErzählen: Nicole lebt mit einer Angsterkrankung

Regelmäßig kommen unterschiedliche Frauen in der Rubrik #FrauenErzählen im Blog zu Wort und erzählen aus ihrem Leben. Was ist deine Geschichte?

Ich freue mich, dass die Reihe #FrauenErzählen in die nächste Runde geht. Besonders freut es mich, Nicoles Erzählungen teilen zu dürfen. Sie berichtet darüber, wie es sich mit einer Angsterkrankung lebt. Ich finde es mutig und wichtig, dass sie über ihre Angsterkranknung so offen spricht und danke ihr für ihren ehrlichen Einblick.  

#FrauenErzählen: Mit einer Angsterkrankung leben

Wer steckt hinter diesem Beitrag?

Mein Name ist Nicole und ich wurde 1975 im schönen Odenwald (Hessen) geboren. Der Liebe wegen zog ich 2012 zu meinem Mann nach Baden-Würtemberg. Verliebt, verlobt, verheiratet und da war unsere Mausi schon unterwegs. 🙂 In meinem Blog „LiNiChri” schreibe ich über unseren (manchmal nicht) ganz normalen Familienalltag. Ein Leben zwischen Muttersein und Angsterkrankung, gepaart mit meiner Hochsensibilität. Wie du siehst, alles (nicht) wie bei anderen Familien eben auch. 😉 Continue reading →