2 Comments

Stockholm mit Kindern – mit diesen Tipps ein Spaß für die ganze Familie

Ich möchte euch mitnehmen nach Stockholm, der „Hauptstadt Skandinaviens”. Ein Besuch lohnt sich, vielleicht habt ihr ja schon eine Reise in Planung? Gerade mit Kindern erscheint ein Städtetrip auf den ersten Blick als stressig. Mit diesem Post möchte ich euch die Kinderfreundlichkeit der Stadt beweisen. Ich gebe euch meine erprobten Tipps für eine schöne Zeit im „Venedig des Nordens” mit oder ohne Kinder.

Meine Tipps für eure Reise nach Stockholm

Bevor ich mit meinen Ideen für euren Familienurlaub in Stockholm starte, kurz zu mir. Ich heiße Britta und lebte 2010 für vier Monate in Stockholm. Seit dieser Zeit reise ich regelmäßig nach Stockholm und es fühlt sich immer an, als käme ich nach Hause. Ich bin jedes Mal von den hilfsbereiten und offenen Einwohnern fasziniert. Während meiner Zeit in der Stadt machte ich ein Praktikum in einem englischen Kindergarten. Das gab mir die Möglichkeit die Kinderfreundlichkeit der schwedischen Hauptstadt auf Herz und Nieren zu testen. Es wurde mir schnell klar, diese Stadt ist unglaublich kinderfreundlich. Das möchte ich euch mit diesem Post beweisen.

Auf Instagram könnt ihr meinen Reise- und anderen Abenteuern folgen.

Stockholm mit Kinder Reisetipps für die ganze Familie
Gamla stan, die Altstadt Stockholms

Continue reading →

Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Print this pageEmail this to someone

Von Schaukeln und Rutschen – 7 Fakten zur Geschichte des Spielplatzes

7 Fakten über die Geschichte des Spieplatzes

Für uns gehört der Besuch von Spielplätzen zum Alltag mit Kind, sie bieten eine gelungene Abwechslung, die Möglichkeit an der frischen Luft mit anderen Kindern zu spielen. Sie sind aus unserem Leben mit Kind nicht wegzudenken, geht es dir ähnlich? Spielplätze gehören fest zu unserem Stadtbild, doch ich war überrascht, wie jung die Geschichte des Spielplatzes eigentlich ist.

Im Rahmen meiner Blogparade „Spielplätze – Traumhaft oder wahrgewordener Albtraum?”, die bis zum 15. Juni 2017 in die Verlängerung gegangen ist, möchte ich mit dir sieben Fakten über die Geschichte der Spielplätze teilen. Hättest du sie gewusst?
Continue reading →

Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Print this pageEmail this to someone
2 Comments

Das Schwerste am Leben mit Kind? Die anderen Eltern!

Ich mag den Austausch mit anderen Eltern. Es ist schön sich zu unterhalten, gerade wenn die Kinder untereinander spielen. In meinem realen und virtuellen Leben gibt es viele Eltern, mit denen ich auf einer Wellenlänge bin und es Spaß macht Zeit zusammen zu verbringen. Wie es eben im Leben ist, gibt es Ausnahmen, denn Menschen sind verschieden. Da können komische Situationen entstehen. Dies passierte mir vor ein paar Tagen. Ich merkte, dass ich es mir schwer fiel (mental) bei mir und meinem Kind zu bleiben, unabhängig was die anderen (Eltern) von uns erwarten.

Das Schwerste am Leben mit Kind? Die anderen Eltern!
 Bild via Pixabay

Was war passiert?

Continue reading →

Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Print this pageEmail this to someone
2 Comments

#FrauenErzählen: Leben mit Endometriose +Tipps für Anlaufstellen

Regelmäßig kommen unterschiedliche Frauen in der Rubrik #FrauenErzählen im Blog zu Wort und erzählen aus ihrem Leben. Was ist deine Geschichte

Ganz ehrlich? Wirklich etwas anfangen konnte ich mit dem Begriff „Endometriose” nichts, bis Sonja mich anschrieb und bat ihre Geschichte teilen zu dürfen. Ich danke ihr sehr für ihren Einblick, ich habe viel gelernt und hoffe ihre Schilderungen und Tipps für Endometriose Patientinnen, die sie am Ende teilt helfen anderen Betroffenen.

Sonja hat zwei kleine Töchter und lebt mit ihrem Mann in Österreich. Auf ihrem Blog „Sonjas besondere Welt” schreibt sie über ihr Familienleben.

#FrauenErzählen Endometriose

Ich möchte von meinem Leidensweg mit der Krankheit Endometriose berichten. Mir ist es wichtig somit andere Frauen auf diese Krankheit aufmerksam zu machen, denn Endometriose ist leider relativ unbekannt. Continue reading →

Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Print this pageEmail this to someone