5 Comments

Bunte Frühlingsgläser für Ostergras oder als Windlicht

Bunte Frühlingsgläser - für Ostergras oder als Windlicht

Ist es schon Frühling bei dir? Bei uns lässt das Frühlingswetter noch auf sich warten. Und es egal, denn wir haben ihn uns trotzdem schon ins Haus geholt. Ich zeige dir, wie du mit diesen fröhlichen Gläsern den Frühling in die eigenen vier Wände holst. Ob du die Gläser alleine oder mit Kind gestaltest, mit Ostergras bepflanzt oder als Windlicht für die erste Grillparty nutzt, bleibt dir überlassen.

Ostergras und Kunstfedern, die Klassiker

“Irgendwas mit Ostergras und bunten Federn”, so sieht die typische Osterbastelei in Finnland aus. Warum das so ist, kann ich nicht sagen. Doch die beiden Zutaten gehören einfach dazu. Es gibt sie in allen Supermärkten zu kaufen und zum Frühlingsanfang basteln die meisten Kinder im Kindergarten “irgendetwas mit Ostergras und Federn”.

Das Ostergras ist wirklich eine tolle Sache. Ich mag es so gerne, weil es schnell wächst und die Kinder ihm so buchstäblich beim Wachsen zuschauen können. Und das Gießen ist natürlich auch eine tolle Aufgabe für die Kinder um die Gartensaison zu starten.

Eine Freundin merkte an, dass Katzenbesitzer eventuell aufpassen sollten. Nicht, dass die Katze die Deko anknabbert und für Katzengras hält. 😉

Bunte Frühlingsgläser - für Ostergras oder als Windlicht

Was du brauchst:

  • gewaschene Gläser (wir nahmen Babybreigläser),
  • Fingerfarbe,
  • Transparentpapier,
  • Kleber,
  • bunte Kunstfedern,
  • Ostergrassamen.

Bunte Frühlingsgläser - für Ostergras oder als Windlicht

Los geht´s:

Die werden Gläser nach Lust und Laune bemalt, beklebt. Der Phantasie sind natürlich keine Grenzen gesetzt und auch andere Materialien können zum Verschönern genutzt werden.

Die fertigen, getrockneten Gläser mit Erde befüllen, zu etwa zwei Drittel. Dann einige der Grassamen draufstreuen. Zum Schluss die Samen mit einer dünnen Schicht Erde bedecken und gießen. Täglich gießen, damit sie schön feucht bleiben. Am fünften Tag sollten die ersten kleinen Gräser zu sehen sein.

Bunte Frühlingsgläser - für Ostergras oder als Windlicht

Ist Ostern vorbei, kannst du die Gläser leeren, reinigen und als Windlicht nutzen. So bleiben die Gläser das ganze Jahr über nutzbar. Oder du benutzt sie gleich als Kerzenhalter.

Wichtig ist, dass du darauf achtest, dass die Federn gekürzt sind und nicht Feuer fangen können!

Bunte Frühlingsgläser - für Ostergras oder als Windlicht

Hast du schon etwas für Ostern oder den Frühling gebastelt? Oder hängt noch die Weihnachtsdeko? 😉

Gefällt dir die Bastelei teile sie doch in den sozialen Medien, dass weitere Bastler die Idee kennenlernen können. 🙂

Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Print this pageEmail this to someone

5 Comments

    1. Es ist auch eine tolle Geschenkeidee für Oma und Opa zu Ostern. 🙂
      Aus meinem Kopf. 😉 Inspiriert von meiner Arbeit aus dem Kindergarten und eigener Kindheit. 😉

Ich freue mich über einen Kommentar von dir.