1 Comment

Nordic Walk Helsinki 2014

Was gibt es Schöneres als den Sonntag mit einem Wettkampf zu starten? Ein Wettkampf war es eigentlich nicht, sondern die Nordic Walk Veranstaltung einer Zeitschrift in Helsinki. Meine “Schwiegermutter” hatte mich gefragt ob ich mitkomme und mit ihr die mittlere Strecke (4,5 km) bestreite. Ich habe nicht lange überlegt, da ich auch sonst gerne walke. Gibt es noch weitere Nordic-Walker unter euch der ist es einfach zu “uncool”?

Meine gewöhnliche Strecke ist sogar etwas länger, da brauchte ich kein grosses Training. Leider wird Nordic Walking immer noch als Omi-Sport verschrien, was ich nicht verstehe und echt schade finde. Macht man es richtig, kommt man definitiv ins Schwitzen! Dieses Vorturteil wurde durch die weiteren meist weiblichen, älteren Teilnehmerinnen verstärkt. Im Endeffekt waren die TeilnehmerInnen vom Alter doch ganz gut gemischt.

Das Wetter hat zum Glück mitgespielt und es war endlich “kühler”, damit meine ich 26 Grad statt 30 Grad. Gewalked wurde um die Töölöbucht Mitten in Helsinki mit angenehmen Wind inclusive. Es war definitiv ein gutes Gefühl durch das Ziel zu schreiten! Und sehr froh war ich, es unter einer Stunde geschafft zu haben. Vor-Schwangerschaftszeiten hätte mich der Kampfgeist wohl mehr gepackt, aber dabei sein ist nun mal alles! Und eine Medaillen gab es eh nicht, schade eigentlich! Das Bild auf dem ich durch’s Ziel gehe ist übrigens später nachgestellt, ich war nämlich nicht die Letzte! 😉

Heute begann dann die erste Umzugswoche, Samstag kommen die Sachen von meinem Freund in die neue Wohnung. So habe ich morgens nochmal (mit Hilfe von der “Schwiegermutter”) die neue Wohnung geputzt. Eigentlich war sie picobello sauber, jedoch ist Kontrolle ja bekanntlich immer besser und es ging ratzfatz. Am liebsten hätte ich mit einem Schnipps den Umzug schon geschafft, denn im September kommt ja noch Teil 2 von mir aus Jyväskylä…

Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Print this pageEmail this to someone

1 Comment

  1. Dankeschön für deine liebe Nachricht!
    Ich finde die Unterwasserkameras auch gar nicht schlecht und es macht so viel Spaß! 🙂
    Dein Babybauch ist so toll! Und cool, dass du da mitgemacht hast! Ich habe noch nie Nordic Walking gemacht, das sollte ich auch mal probieren 🙂
    Liebe Grüße

Ich freue mich über einen Kommentar von dir.