11 Comments

A new chapter in my life

Ich habe heute meinen ersten richtigen Arbeitsvertrag unterschrieben! Ich hätte nie gedacht, dass ich noch vor Ende meines Studiums ins Berufsleben einsteigen werde und bin überglücklich. Ab August arbeite ich dann in der Vorschulklasse des Kindergartens wo ich mein Praktikum mache. 🙂

Wäre das nicht schon ein Grund genug zur Freude gewesen, haben eine Freundin und ich Karten für´s Lada Gaga Zusatzkonzert im August bekommen.
Nachmittags habe ich mit meinem Freund “der Diktator” gesehen, seine Bank hat ihn zu einer Vorpremiere (der Film startet hier morgen) eingeladen. Netterweise gab es zu dem Film noch Popcorn und Getränke umsonst. Ich fand den Film ziemlich lustig, definitiv besser als “Bruno” und “Borat”.

Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Print this pageEmail this to someone

11 Comments

  1. Hey, Hey,

    erst einmal HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!! Drei tolle Neuigkeiten,alle guten Dinge sind drei! Wenn das mal nicht ein Grund zur Freude ist!! Darauf esse ich erst einmal eine Portion Fruchtbrei!! 🙂 Das MUSS ich einfach ausprobieren!!

    un noch was anderes 😛

    so endlich komme ich dazu zu schreiben, ich bin nicht mehr so lange hier und versuche noch so viel wie möglich mitzunehmen, anzuschauen und auszuprobieren 🙂 …und jetzt gerade bin ich schon ein wenig baff… HANNOVER, ich werd`verrückt 🙂 die nächste Frage kannst du dir ja bestimmt denken;) -Stadtteil?! Seit wann lebst du denn "drüben" und wie kamst du auf Finnland?!

    und JA, Snus… das Teufelszeug, ich muss dem Grund noch einmal auf den Grund gehen, dh WARUM alle so vernarrt darin sind 😛

    Liebste Grüße aus Karlstad 🙂

  2. Das beruhigt mich sehr…also, deine Filmkritik 🙂 Ich habe bisher nichts Gutes darüber gehört, deswegen bin ich bisher nicht ins Kino gegangen. Aber wirklich lustiger? Dann ab dahin…

    Und Glückwunsch zum ersten JOb. Wirklich aufregend!

Ich freue mich über einen Kommentar von dir.