2 Comments

Unser Wochenende in Bildern: 14. & 15. Januar

Kindergeburtstag

Dieses Wochenende stand erneut im Zeichen von As zweitem Geburtstag. Eigentlich war seine Geburtstagfeier für letzten Samstag geplant. J.  war da erkältet und so hatten wir die Entscheidung getroffen, die Party zu verschieben. Eine weise Entscheidung, gesund konnten wir alles besser vorbereiten und natürlich ordentlicher feiern. Zudem konnten einige Gäste kommen, die es letzte Woche nicht geschafft hätten.

Ihr wollt weitere Wochenende in Bildern sehen? Dann schaut unbedingt bei Susanne auf “geborgen wachsen” vorbei.

Und wie war euer Wochenende?

Marmeladenbrot

Samstag 14.01.2017

Der Samstag startete für mich mit einer süßen Überraschung. Ich fand noch eine Kirschmarmelade im Vorratsschrank. Morgens mag ich es lieber süß auf meinem Brot. Die letzten Tage musste ich auf Käse umsteigen, weil ich vergaß mir Nachschub zu kaufen. J. macht sich leider nichts aus süßem Aufstrich.

Brio Bahn

Dank guter Planung war der Vormittag entspannt und zu 95% alles vorbereitet für die Feier. Wir spielten etwas mit der Eisenbahn und sind noch eine Runde raus.

Make up

Zu Ehren meines Sohnes oder naja, weil ich mal wieder Lust hatte, habe ich mir ein Gesicht gemalt. Wenn ich daran denke, dass ich mich bis vor der Geburt teilweise sehr aufwendig geschmickt habe, klingt das wie Geschichten aus einem anderen Leben. Mittlerweile schreckt mich das Abschminken am Abend ab und viel Zeit hätte ich eh nicht mich morgens zu schminken… 😉

Kindergeburstag

Die Party startete. Wir hatten eine volle Hütte, fröhliche Kinder und es war wirklich sehr schön. Wir waren ein multikultureller Haufen, von allen 5 anwesenden Kindern hatte keines ein Elternpaar von gleicher Nationalität. 🙂

Partychaos

Das Symbolbild für die gelungene Party. Mein Lieblingsdetail, der Bus am Glas.

Modern Family Staffel 7

Abends gab´s für uns Eltern eine Runde “Modern Family” und weil ich nicht schon genug Kuchen hatte (…) habe ich noch etwas Süßes drauf gesetzt. Wir schauen übrigens dank Netflix Finnland schon Staffel 7. 😉

Irgendwie muss ich mich immer für unseren monströsen Fernseher entschuldigen. Er ist von der Müllhalde(!) und läuft seit gut 5 Jahren problemlos. Gekauft hätten wir so eine riesige Kiste natürlich nie, aber so ein Geschenk konnten wir nicht ausschlagen.

Mittagessen bei Ikea

Sonntag 15.01.2017

Sonntag war uns nicht nach kochen, deshalb sind wir zum Möbelschweden. Ich muss sagen, ich war ziemlich enttäuscht. Früher gab es zu den Gerichten noch eine Gemüsebeilage. Im neugestalteten Restaurant (mit Spielecke!) kann man sich immerhin jetzt einen Salat selber zusammenstellen.

Winter

Rückweg von Ikea. Das ganze Wochenende waren die Temperaturen wieder unter Null und es somit sehr glatt. Aber A. lief trotzdem auf “fullspeed” Modus. 😉

Roiboos Latte

In meiner “Mittagspause” habe ich noch Restkuchen verdrückt. Es blieb am Samstag viel übrig. Die Reste sind schon in der Tiefkühltruhe. Zum Kuchen machte ich mir einen Roiboos-Latte.

Häkeln

Am Nachmittag sind A. und J. einen neuen Spielplatz auskundschaften gegangen. Ich hatte Zeit für eine Runde häkeln und “Fuller House” zu schauen.

Memory

Abends stand Memory für die ganze Familie, auf dem Plan. Jeder deckt zwei Karten auf, die offen liegen bleiben und schaut ob sich Paare bilden. Klappte überraschend gut. 🙂 Das Spiel hatte ich früher auch und die Bilder wecken Kindheitserinnerungen.

Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Print this pageEmail this to someone

2 Comments

  1. Das mit dem Abschminken kenne ich! Ich habe mich nie aufwändig geschminkt, das war immer in 5 Minuten erledigt. Aber Mascara wieder runter bekommen… nee, dann lieber anderen Mamaluxus wie… in Ruhe spülen oder so 😀
    Modern Family gibts bei uns leider nur Staffel 1-4. ich warte sehnsüchtig.
    Liebe Grüße
    Betti

    1. Hehe ja, als Mama sind Sachen, die man früher gar nicht so mochte zu einem entspannenden Ritual geworden. 😉 Ich habe im Herbst begonnen mir die Wimpern färben zu lassen, dann muss ich mich darum nicht kümmern und bekomme eine kleine Auszeit bei der Kosmetikerin. 😉

      Das gute an Modern Family, man kann die Folgen ruhig mehrmals sehen. 😉 Freu dich aber auf die kommenden Staffeln, es bleibt lustig. Was manche Serien leider nicht so gut schaffen. 🙂

      Liebe Grüße,
      Lara

Ich freue mich über einen Kommentar von dir.