1 Comment

Finnischer Freitag: Filmtipp “rare exports”

Den passenden Zeitpunkt diesen Film vorzustellen habe ich leider um einige Wochen verpasst, denn es geht um einen Weihnachtsfilm. Doch habe ich den Film erst diese Woche gesehen, da er mir empfohlen und ausgeliehen wurde. Warten bis die nächste Weihnachtszeit beginnt möchte ich aber auch nicht, also stelle ich ihn jetzt vor…

“Rare exports” kam schon vor über einem Jahr, pünktlich zu Weihnachten 2010 in die finnischen Kinos.
Der Film basiert auf den Ideen zweier Kurzfilme die mit auf der DVD (die ich sah) waren.
Seit November 2011 ist “rare exports” nun auch in Deutschland (& in deutscher Sprache) als DVD erhältlich. Vielleicht kennen einige den Film ja, Meinungen interessieren mich.

Viel will ich nicht vorwegnehmen, seht euch am besten den Trailer an, der einen gleich in die mystische Welt eintauchen lässt.
Ich hätte den Trailer schon viel früher anschauen sollen! Ich hatte zwar von dem Film gehört und Plakate gesehen, trotzdem immer gedacht, es sei ein Film für Kinder. Was er definitiv nicht ist!Meiner Meinung nach der perfekte Weihnachtsfilm für alle großen Kinder, die genug haben von öden und immer gleichen öden, braven Weihnachtsgeschichten.
Nachdem ich den Film in der Nachweihnachtszeit gesehen habe, würde ich sagen, dass er gleichwohl als Winterfilm durch gehen kann. Oder merkt euch den Film für eure nächste Weihnachtswunschliste. Und bis zum nächsten Weihnachtsfest immer artig bleiben!

Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Print this pageEmail this to someone

1 Comment

  1. Das sieht sehr interessant aus. 🙂 Der Trailer ist cool der muss auf jedenfall noch angesehen werden mal beobachten bei amazon kostet der fast 15 euro. ^^

    Ja das kenn ich 😀 jeder reagiert anderst ich hab 4 andere Produkte hinter mir die gar nix gebracht haben oder eher noch schlimmer meine haut aussehen haben lassen. xD

    Ich denk das ist auch angenehmer zu tragem. Der trend muss an mir vorbei gegangen sein aber ich find echt hübsch. 🙂

    Liebste Grüße Manu ♥

Ich freue mich über einen Kommentar von dir.