Ein Blick in das finnische Babypaket 2018

Ein Blick in das finnische Babypaket 2018

Was darf nicht fehlen, wenn man in Finnland ein Baby erwartet? Genau, das Babypaket spendiert vom finnischen Staat. Für mich ist es mittlerweile das zweite „Mutterschaftspaket”, wie die korrekte Übersetzung der finnischen Bezeichnung „äitiyspakkaus” lautet.

Doch auch beim zweiten Mal ist das Öffnen und Bestaunen der Kleidung und Gegenstände aufregend und schön. Ich stelle heute ein wenig den Inhalt der Box diesen Jahres vor. Alles kann ich nicht zeigen und besprechen, das Babypaket ist einfach zu prall gefüllt. 🙂 Einige Produkte haben sich zu der Box von vor vier Jahren übrigens geändert, worauf ich später eingehen werde.

Die Geschichte des finnischen Babypaketes

Continue reading →

Vereinbarkeit – 5 Monate zwischen Familie und Beruf

Vereinbarkeit - Fünf Monate Leben zwischen Familie und Beruf.

Vereinbarkeit – Arbeit im Kopf, trotz Urlaub

Das Jahr 2017 ist Geschichte und leider endete vor einer Woche auch mein Urlaub. Die ersten Tage Arbeit für mich und Kindergarten für A. im neuen Jahr liegen hinter uns. Ich war dankbar über die Pause, der arme J. hingegen konnte gar keinen Urlaub nehmen und blieb in Finnland, als wir nach Weihnachten Richtung Deutschland flogen.

Ich muss sagen, als richtig entspannend empfand ich diesen Urlaub nicht. Es fiel mir die ganze Zeit (gut zwei Wochen immerhin) schwer von der Arbeit abzuschalten. Eigentlich sollte ich drei Tage nach Weihnachten in der „Notbetreuung” für Kinder aus verschiedenen Kindergärten arbeiten. Der Ausblick direkt nach den Feiertagen arbeiten zu müssen, trübte meine Weihnachtsstimmung.

Am Ende arbeitete ich nur einen Tag, wie oft meldeten viele Eltern ihre Kinder an, nutzten die Betreuungsmöglichkeit dann doch nicht. Ich konnte also den Rest der Woche zusätzlich freinehmen. Ich genoß zwei Tage mit A. zu Hause, bevor wir nach Deutschland flogen.  Continue reading →

2 Comments

Fröhliche Weihnachten

Na, hast auch keine weiße Weihnachten? Ein bisschen Restschnee liegt hier noch. Ist dieser doch eher zu Klumpen zusammen geschmolzen. Deshalb sind diese Bilder leider nicht aktuell, sondern entstanden schon Anfang Dezember. So ein Wetter wäre natürlich ein Traum zu Weihnachten. Vielleicht im nächsten Jahr…

Ich hoffe du hast schöne, entspannte Weihnachten mit lieben Menschen, egal wie das Wetter ist! Continue reading →

2 Comments

Sichtbar in der Dunkelheit – DIY Anleitung für Libellen Reflektoren

Sichtbar in der Dunkelheit- DIY für Reflektoren in Libellenform

„Die Kälte und Dunkelheit” höre ich immer wieder als die abschreckenden Argumente, warum Finnland als dauerhafter Wohnort unattraktiv sei. Ändern kann man an diesen beiden Punkten, die zu gut der Hälfte des Jahres gehören nichts. Hinzu kommt, die Dunkelheit (egal in welchem Land) ist gerade im Straßenverkehr nicht ungefährlich. Doch eins hilft: Sich sichtbar machen! Am besten geht das mit Reflektoren. Ich zeige dir, wie du Reflektor inf Form von Libellen selber erstellen kannst.

Reflektoren sind ein Muss in der dunklen Jahreszeit

Es ist in Finnland gesetzlich nicht vorgeschrieben, doch empfohlen und erwünscht, dass alle Fußgänger und Radfahrer sich mit Reflektoren sichtbarer machen und schützen.

Aus meiner eigenen Kindheit kenne ich Reflektoren in Form von Bärchen. Ich habe sogar noch ein Exemplar als Erinnerung. Bei Erwachsenen kannte ich so etwas nicht. Erst in Finnland sah ich Reflektoren auch bei Erwachsenen. Hier tragen wirklich alle (sicherheitsbewussten) Menschen Reflektoren.  Continue reading →